Untergeordnete Seiten
  • Übersicht
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Einleitung

Während des Wintersemesters 2011/2012 sollten in einer Übung unter dem Titel "Probleme bei der Edition mittelalterlicher Texte" die Schwierigkeiten bei der Erstellung einer Edition von mittelalterlichen Texten näher beleuchtet werden. Um ein möglichst genaues und realistisches Bild von der Thematik zu erhalten, wurde an einem praktischen Beispiel gearbeitet. Im Rahmen dieser Arbeit entstanden verschiedene Editionen von Reinmars Lied Nr. 12, auch bekannt als "ein wîser man".

Dieses Wiki dokumentiert den Arbeitsprozess der einzelnen Editionen und gibt einen Einblick in das editorische Arbeiten, aber auch in die Welt des Minnesangs und stellt eine Informationsquelle für alle Interessierten und Studenten der Älteren Deutschen Literatur.

Inhaltsverzeichnis

Die an der Übung beteiligten Studenten dokumentieren hier die unterschiedlichen Stadien ihrer Arbeit. Begonnen mit der handschriftlichen Übertragung des jeweiligen Originaltextes, dessen Transkription, gefolgt vom Vergleich der verschiedenen Varianten und die Einigung auf einheitliche Darstellungen. Am Ende jedes Prozesses steht eine eigene Edition von "ein wîser man", die jeweils einem eigenen Prinzip folgt, welches gesondert dargelegt und erläutert wird.


  • Keine Stichwörter