Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Expand
titleSchritt-für-Schritt-Anleitung für die Grundfunktionen

Schritt-für-Schritt-Anleitung

  1. Melden Sie sich auf Webex an (Schritt-für-Schritt-Anleitung hier) .
     
  2. Nach dem Login befinden Sie sich in Ihrem persönlichem Webex Meetings Raum .




  3. Wählen Sie nun in der linken Navigation den Menüpunkt Webex Training aus.




  4. Sie werden nun in das Webex Trainings Modul weitergeleitet.




  5. Wählen Sie in der linken Navigation den Menüpunkt Schulung ansetzen aus.




  6. Sie sehen nun eine Übersicht aller Einstellungsmöglichkeiten für Ihr Training. Sie werden zunächst nur einige Funktionen benötigen, welche wir in den folgen Schritten kurz erläutern.




  7. Legen Sie zuerst das Thema des Trainings (z.B. Veranstaltungsnummer XY, Sitzung vom 13.07.2020) und anschließend ein Sitzungspasswort fest.

    Wenn die Sitzung samt Inhalten längerfristig zur Verfügung stehen soll, entfernen Sie das Häckchen Häkchen bei "Sitzung nach ihrem Ende automatisch löschen".
    Hinweis: Inhalte, die während der Sitzung erstellt werden, wie bspw. Whiteboards oder Umfragen, werden grundsätzlich mit Ende der Sitzung gelöscht. Wollen Sie diese sichern, so müssen Sie sie - spätestens beim Beenden der Sitzung - speichern. 




  8. Legen Sie dann das Datum und die Uhrzeit Ihrer Lehrveranstaltung unter Anfangszeit fest. Unter Geschätzte Dauer geben Sie die ungefähre Zeitspanne der Sitzung an.
    Sie können unter verschiedenen Kurstypen auswählen. Mit „Sich wiederholender Kurs mit einer Sitzung“ sind beispielsweise Schulungen gemeint. Mit „Kurs mit mehreren Sitzungen“ beispielsweise Lehrveranstaltungen.





  9. Unter Teilnehmer können Sie die Teilnehmenden Ihrer Lehrveranstaltung via E-Mail-Adresse einladen. Dabei können Sie zusätzlich entscheiden, ob in der versendeten E-Mail zusätzlich bereits das Passwort für die Sitzung enthalten sein soll oder ob dieses separat übermittelt werden soll.

    Beachten Sie, dass die Einladungsfunktion bei großen teilnehmenden Kohorten unpraktikabel ist. Wir stellen Ihnen daher unten noch eine weitere Möglichkeit der Erstellung eines generischen Zugangs (siehe 11.) vor.




  10. Wenn Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, gehen Sie am Ende der Website auf Termin ansetzen.




  11. Erstellung eines generischen Zugangs: Wie oben (siehe 9.) bereits beschrieben, können Sie auch einen generischen Link erstellen, mit dem die Teilnehmenden Zugang zu Ihrer Lehrveranstaltung erhalten. 

    Dazu müssen in der linken Navigation Meine Meetings anklicken. 




  12. Wählen Sie dann die gewünschte Sitzung unter Thema aus. 




  13. Ihnen wird nun die Sitzungs-Kennnummer und das generische Passwort für diese Sitzung angezeigt. Mit diesen beiden Informationen können Teilnehmende auch ohne persönliche Einladung der Sitzung beitreten. Sie können diese Informationen z.B. via Blackboard bereitstellen.

    Hinweis: Als "Gastgeber" erhalten Sie nach dem Ansetzen automatisch eine Informations-Mail, die diese Daten ebenfalls enthält.


Expand
titleFAQs zu erweiterten Funktionen

...