Page tree

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

  1. Um Untergruppen zu erstellen, gehen Sie in der oberen Menüleiste auf "Teilgruppen" und wählen dort "Teilgruppen Sitzung zuweisen" aus. Es öffnet sich ein neues Fenster.




  2. Im neu geöffneten Fenster können Sie nun auf zwei Wegen neue Teilgruppen erstellen. Sie können diese manuell kreieren und die Teilnehmenden manuell hinzufügen. Gehen Sie dazu auf "Sitzung hinzufügen". 




  3. Im unteren Fenster erscheint eine neue Untergruppe, welche Sie wahlweise umbenennen können. Sie können den Gruppennamen auch noch später mit einem Rechtsklick auf die Gruppe umbenennen.




  4. Um Teilnehmende den Untergruppen hinzuzufügen, können Sie diese aus der Aufführung auf der linken Seite mithilfe der Pfeile in die angewählte Teilgruppe verschieben. Durch Anklicken einer bereits zugewiesenen Person können Sie diese zudem mit dem unteren Pfeil wieder aus der Gruppe entfernen. 







  5. Die erste zugewiesene Person wird automatisch zum "Moderator" der Teilgruppen-Sitzung ernannt. Sie können diese Rolle jedoch auch einer beliebigen anderen Person in der Teilgruppe zuweisen, indem Sie diese per Rechtsklick markieren und im Aufklappmenü "Zum Moderator ernennen" wählen.

    Hinweis: Während einer Teilgruppen-Sitzung kann der jeweilige Moderator die Moderator-Rolle immer auch selbst an einen anderen Teilnehmer weitergeben.



  6.  Nachdem Sie alle Teilgruppen eingerichtet und die gewünschten Zuweisungen getroffen haben, bestätigen Sie mit "OK".

  7.  Wenn Sie keine eigenen Teilgruppen erstellen und Zuweisungen vollziehen wollen, können Sie durch Anklicken der Option "Automatisch" eine automatisierte Zuteilung anweisen. Hier können Sie die Anzahl und Teilnehmerzahl der Gruppen einstellen. Mit Klick auf "OK" werden die Gruppen dann randomisiert erstellt und die Teilnehmer zugewiesen. Auch die Moderatoren der Teilgruppen werden zufällig ausgewählt.

    Hinweis: Bei der automatischen Zuweisung werden den Teilgruppen nur Teilnehmer zugewiesen, keine Diskussionsteilnehmer. 




  8. Die erstellten Gruppen werden Ihnen im Bereich "Teilgruppen-Sitzung" in der unteren rechten Ecke angezeigt. 
    Bei Bedarf können Sie vor dem Start der Teilgruppen-Sitzungen auch hier noch den Moderator einer Teilgruppe ändern. Wählen Sie hierzu zunächst die gewünschte Person aus und klicken dann auf den Button "Zum Moderator ernennen" unterhalb der Teilgruppen. 




  9. Sobald die Gruppen erstellt wurden, können Sie die Gruppenarbeit mit dem Button "Starten" beginnen. Der jeweilige Moderator jeder Teilgruppe wird nun aufgefordert, die Teilgruppe zu starten. Sobald dies erfolgt ist, wird den Teilnehmenden der Teilgruppe ein Einladungs-Hinweis eingeblendet, den sie bestätigen müssen, um der Teilgruppen-Sitzung beizutreten.

    Möchten Sie die Gruppenarbeit beenden, klicken Sie auf den Button "
    Alle beenden"Die Teilgruppen-Sitzungen werden dann innerhalb von 30 Sekunden geschlossen und die Teilnehmenden automatisch in den Hauptraum zurückgeholt.

    Wichtig: Sobald die Teilnehmenden den Gruppen beitreten, können diese Sie nicht mehr sehen und hören, da sie nun eine Ebene tiefer arbeiten. Ihre Audiokonferenz wird vom Hauptraum auf den jeweiligen Gruppenraum umgeschaltet.







  10. Wie die Teilnehmenden in den Teilgruppen-Sitzungen zusammenarbeiten können, wie Sie die Teilnehmenden betreuen und anschließend die Arbeitsergebnisse in den Hauptraum transferieren können, wird auf dieser Seite erläutert.