Child pages
  • Lead-User-Ansatz

Versions Compared

Key

  • This line was added.
  • This line was removed.
  • Formatting was changed.

...

Der Lead-User-Ansatz (auch Lead-User-Methode) beschreibt einen Prozess des Innovationsmanagements, bei dem ausgewählte Kunden sog. "Lead-User" oder "trendanführende Nutzer" an der Entwicklung oder Verbesserung von Produkten oder Dienstleistungen durch den Hersteller beteiligt werden. Daraus entsteht eine mehr oder weniger langfristige Kooperation, die Vorteile für beide Seiten bringt. Die Integration von Lead-Usern dient der kundenorientierten Entwicklung von Produkten und Diensten.

Lead-User sind Kunden oder Nutzer, die mit der Anwendung von Produkten oder Dienstleistungen vor deren Markteinführung deren Entwicklungsprozess aktiv mitgestalten, um später von dieser kundenbezogenen Entwicklung profitieren zu können.

Die zunehmende Bedeutung von Dienstleistungen, moderne Informationstechnologien  sowie komplexe Bedürfnisse verschiedener Kundengruppen,  lassen der Lead-User-Methode im Bereich des Service Engineerings eine wachsende Bedeutung zukommen.

Toggle Cloak
idgesamtverzeichnis
Inhaltsverzeichnis

Cloak
visibletrue
idgesamtverzeichnis
falsenone

|

1. Definition und Konzeption des Lead-User-Ansatzes

...