Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Frage

Wie kann ich Video- oder Bilddateien aus verschiedenen Quellen in meinen Kurs einbinden?

Lösung

Wie Sie ein Video in einen Inhaltsordner einfügen, finden Sie hier: Wie kann ich ein Video für die Studierenden hochladen / von YouTube anzeigen?

Im Folgenden erläutern wir, wie Sie in einem Blackboard-"Element" über den Texteditor Bilder von Ihrem Rechner hochladen oder aus der Content Collection einfügen können, und anschließend, wie Sie über den Editor Flickr Fotos, SlideShare-Präsentationen und YouTube-Videos datenschutzgerecht einbinden. Bei diesem Verfahren werden die Nutzenden zunächst über die Datenübermittlung an den externen Anbieter informiert und können bei Bedarf dessen Datenschutzbestimmungen einsehen. Erst nach expliziter Zustimmung werden die externen Inhalte (Foto, Präsentation oder Video) angezeigt. 

Sie können auf diese Weise nicht nur in Elementen, sondern überall dort Inhalte einfügen, wo der Texteditor zur Verfügung steht, bspw. auch in einem Test oder einer Übung.

Erstellen Sie zunächst ein Element. Gehen Sie hierzu in Ihrem Kurs auf "Kursmaterialien" (1) und klicken hier auf "Inhalt erstellen" (2) und dann auf "Element"(3).



Es öffnet sich ein Fenster, in dem Sie die Eigenschaften und Inhalte des Elements festlegen können.
Legen Sie zunächst einen Namen (4) für das Element fest. Anschließend klicken Sie in der Textbox in der Editor-Symbolleiste auf die drei Punkte auf der rechten Seite (5), um weitere Bearbeitungsoptionen auszuklappen.



Klicken Sie nun auf das
+Symbol, um Inhalte hinzuzufügen (6)



Es öffnet sich ein Popup-Fenster, in dem Ihnen verschiedene Optionen angeboten werden.


Bilddateien

Wählen Sie im Popup-Fenster "Lokale Dateien einfügen" (7), um ein Bild von Ihrem Rechner hochzuladen, oder "Aus Inhaltsbestand hinzufügen" (8), wenn Sie ein Bild aus der Content Collection einfügen möchten. Sie können gängige Grafiktypen wie GIF, JPG, BMP und PNG einbetten.



Das Bild wird nun direkt in die Textbox eingefügt. Um die Größe des Bildes zu ändern, klicken Sie auf eine Ecke des Bildes (9) und ziehen es auf die gewünschte Größe.
Sie können das Bild auch über das Kontextmenü bearbeiten. Öffnen Sie dieses per Rechtsklick auf das Bild und klicken Sie dann auf den Menüpunkt "Bild" (10).



Im sich öffnenden Popup-Fenster können Sie die Bildgröße per Eingabe in Pixeln anpassen und eine Alternativbeschreibung eingeben (11).
Wenn Sie die gewünschten Anpassungen vorgenommen haben, klicken Sie auf "Speichern" (12).



Sie können nun ggf. noch Text oder weitere Bilder hinzufügen.
Um das Einbinden des Bildes abzuschließen, klicken Sie unten rechts auf "Senden" (13).



Flickr Foto

Um ein Flickr Foto einzubinden, wählen nach Klicken auf das +-Symbol im Editor im folgenden Popup-Fenster die Option "Flickr Foto" (14).



Es öffnet sich ein neues Fenster, in welchem Sie nach Flickr Fotos suchen können (15). Wählen Sie das gewünschte Foto dann per Klick auf "Auswählen" (16) unter dem Bild.



Anschließend können Sie noch einige Optionen anpassen (bspw. Art der Einbindung, Größe, Anzeige von Flickr-URL und Flickr-Informationen). Klicken Sie nun auf "Senden" (17).



Das Flickr Foto wird nun datenschutzgerecht in die Textbox eingefügt.  Um die Einbindung abzuschließen, klicken Sie unten rechts nochmals auf "Senden" (18)



Per Klick auf "Aktivieren" kann die Anzeige des Bildes aktiviert werden. Wenn Sie die Option "Miniaturbild" gewählt haben, wird das Flickr Foto durch Klicken auf "Foto anzeigen" in einem Popup geöffnet, bei der Option "Foto einbetten" wird es direkt auf der Seite angezeigt.


SlideShare-Präsentation

Um eine SlideShare-Präsentation einzubinden, wählen Sie nach Klicken auf das +-Symbol im Editor im folgenden Popup-Fenster die Option "SlideShare-Präsentation" (19)



Das Einbinden erfolgt analog zu den Flickr Fotos.

Sie suchen zunächst nach der Präsentation und wählen die gewünschte Präsentation über den Auswählen-Button unter der Präsentation aus.
Anschließend können Sie einige Optionen für das Einbinden konfigurieren.
Klicken Sie auf "Senden", um die Präsentation datenschutzgerecht in die Textbox des Elements einzufügen, und bestätigen nochmals durch "Senden".

Per Klick auf "Aktivieren" kann die Anzeige der SlideShare-Präsentation aktiviert werden. Wenn Sie die Option "Miniaturansicht" gewählt haben, wird die SlideShare-Präsentation durch Klicken auf "Präsentation ansehen" in einem Popup geöffnet. 

Sie können zwischen den Folien umschalten (20) sowie die Präsentation auf Vollbildmodus (21) umstellen.



YouTube-Video

Um ein YouTube-Video einzubinden, wählen Sie nach Klicken auf das +-Symbol im Editor im folgenden Popup-Fenster die Option "YouTube-Video" (22)



Das Einbinden analog zu Flickr Fotos und SlideShare-Präsentationen. 

Sie suchen zunächst nach dem Video und wählen das gewünschte YouTube-Video dann über den Auswählen-Button unter dem Video aus.
Anschließend können Sie einige Optionen für das Einbinden konfigurieren.
Klicken Sie auf "Senden", um das Video datenschutzgerecht in die Textbox des Elements einzufügen, und bestätigen nochmals durch "Senden".

Per Klick auf "Aktivieren" kann die Anzeige des YouTube-Videos aktiviert werden. Wenn Sie die Option "Miniaturansicht" gewählt haben, wird das YouTube-Video durch Klicken auf "Video ansehen" in einem Popup geöffnet. Bei der Option "Video einbetten" wird es direkt auf der Seite angezeigt.

Haben Sie weitere Fragen?

CeDiS Support Team

Adresse:

Freie Universität Berlin

Universitätsbibliothek

Center für Digitale Systeme (CeDiS)

Ihnestr. 24

14195 Berlin (Germany)

Verwandte FAQ

Weitere Informationen erhalten Sie auch auf unserem Fortbildungs-Blog