Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Digitalisierungsprojekt Nachlass Traugott Müller

 

Traugott Müller, geboren 1895 in Düren, zählt neben Caspar Neher und Teo Otto zu den bedeutendsten Bühnenbildnern des deutschsprachigen Theaters seiner Generation. Seit Mitte der 1920er Jahren in der Theatermetropole Berlin tätig, prägte er die technisch avantgardistischen Inszenierungen Erwin Piscators wesentlich mit. Er entwarf Bühnenräume u. a. für Leopold Jessner und Gustaf Gründgens, der ihn 1935 fest an das Preußische Staatstheater verpflichtete. Bis zu seinem Tod 1944 arbeitete er hier auch immer wieder für Jürgen Fehling, den genialen Außenseiter des NS-Repräsentationstheaters.

Das Institut für Theaterwissenschaft der Freien Universität Berlin besitzt den umfangreichsten Teilnachlass Müllers, darin rund 90 % des erhaltenen grafischen Werkes, das im Rahmen des Förderprogramms zur Digitalisierung des kulturellen Erbes des Landes Berlin 2015 digitalisiert wurde und hier erstmals komplett online zur Verfügung gestellt wird. Die Bühnenbild- und Kostümentwürfe, früheren Arbeiten noch ohne Aufführungsbezug sowie Architekturzeichnungen werden ergänzt durch eine Auswahl aus der Fotosammlung des Nachlasses, die zum einen die Umsetzung der Entwürfe anschaulich macht, zum anderen die Dokumentation des Werkes fortführt, wo keine Entwürfe vorhanden sind.

Sucheinstiege bietet die linke Spalte: Unter „Objekte‟ finden sich in chronologischer Folge frühe Arbeiten, Materialien zu einzelnen Theaterproduktionen, Entwürfe, die bislang nicht zugeordnet werden konnten, sowie Architekturentwürfe. Ein „Werkverzeichnis‟ bietet eine Übersicht zu Müllers Theaterarbeit und auch von hier aus Zugriff zu einzelnen Objekten mit Produktionsbezug. Unter „Regisseure‟ lassen sich die Theaterregisseure auswählen, mit denen Müller gearbeitet hat und es werden die mit diesen verwirklichten Produktionen angezeigt, falls dazu Digitalisate vorhanden sind. Ergänzend bieten die Seiten „Traugott Müller‟ Informationen zu Leben und Werk, sowie „Das Projekt‟ zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und weiteren Beteiligten des Digitalisierungsprojekts.

Unter „Kontakt‟ finden Sie Ansprechpartner, z. B. für die Frage einer Verwendung der Abbildungen für Ihre Publikationen oder Arbeitszusammenhänge. Wir freuen uns grundsätzlich auch über weitere Informationen, veröffentlichen gerne Kurzbeiträge zu einzelnen Objekten oder Produktionen und sind gespannt auf Hinweise, auch zu bislang nicht identifizierten Entwürfen.



 

Nachlass Traugott Müller

 

Complete these tasks to get started

  • Edit this home page - Click Edit in the top right of this screen to customize your Space home page
  • Create your first page - Click the Create button in the header to get started
  • Brand your Space - Click Configure Sidebar in the left panel to update space details and logo
  • Set permissions - Click Space Tools in the left sidebar to update permissions and give others access

 

Space contributors

{"mode":"list","scope":"descendants","limit":"5","showLastTime":"true","order":"update","contextEntityId":719225611}

 

  • Keine Stichwörter