Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata


Sie können Webex (vormals: Webex Teams) auch auf Android-Geräten (Smartphones und Tablets) benutzen.
Bitte beachten Sie die 
Systemanforderungen: https://help.webex.com/de-de/article/nk90t65/Webex-App-%7C-Systemanforderungen-und-Supportrichtlinie  

Mit der Webex-App allein können Sie nur Treffen (Meetings) innerhalb eines Webex-Bereichs nutzen, nicht jedoch Webex Meetings, Meetings in persönlichen Räumen und Webex Events. Hierfür müssen Sie nach wie vor zusätzlich die Webex Meetings App installieren.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Im Folgenden wird die Einrichtung der Webex App für ein Android Smartphone (Android 11) beschrieben.

Öffnen Sie auf dem Android-Smartphone den Google Play Store.




  1. Geben Sie im Suchfeld "webex" ein und wählen die Webex-App zur Installation aus.
    Hinweis: Möglicherweise wird vorrangig die "Webex Meetings App" zur Installation angeboten. Diese erkennt man an einem zusätzlichen, grünen Kamerasymbol unten rechts am Icon. Installieren Sie daher die Anwendung "Webex", die nur das stilisierte  "W" beinhaltet.

     


  2. Nach der Installation der Webex-App können Sie das Programm öffnen und es mit Ihrem FU-Account zu verbinden.

     


  3. Das Programm zeigt einen Button mit "Erste Schritte" an, dieser führt zum Anmeldebildschirm.




  4. Melden Sie sich hier mit Ihrer primären FU-E-Mail-Adresse an.

    Anmeldung nur mit primärer E-Mail-Adresse

    Ihre primäre E-Mail-Adresse hat in der Regel das Format vorname.nachname@fu-berlin.de, kann jedoch in Einzelfällen auch abweichen. Prüfen Sie diese daher sicherheitshalber im ZEDAT-Portal unter folgendem Link: https://portal.zedat.fu-berlin.de/account/

     


  5. Tippen Sie auf "Weiter".  Sie werden zum Single-Sign-On der Freien Universität weitergeleitet. Loggen Sie sich dort mit Ihren ZEDAT-Benutzerdaten ein.




  6. Nach einem kurzen Ladebildschirm steht Ihnen die Webex-App zur Verfügung.  Sollten Sie die Webex-App bereits auf einem anderen Gerät nutzen, stehen Ihnen sofort Ihre bestehenden Chats mit Einzel-Kontakten, Bereichen (Gruppen) und Teams (Gruppierung von Bereichen) zur Verfügung.

     

  7. Sollten Sie noch keine Chats begonnen haben oder mit anderen Personen in Teams oder Bereichen zusammenarbeiten, können Sie mit einem Klick auf die Sprechblase mit dem Pluszeichen mit den Interaktionen beginnen. 

  8. Wenn Sie direkt mit Personen chatten möchten, nutzen Sie nach Klick auf die Sprechblase den Button "Direktnachricht senden". Mit dem Button "Personen hinzufügen" suchen Sie eine Person anhand von Name oder E-Mail-Adresse und bestätigen unten mit OK. Grundsätzlich sind alle Personen auffindbar, die über einen FU-Webex-Account verfügen.

       


  9. Um mit mehreren Personen in einem gemeinsamen Bereich zu kommunizieren, gehen Sie wie folgt vor:
    Nach Antippen der Sprechblase tippen Sie auf Sie auf den Button "Bereich erstellen", benennen den Bereich und bestätigen mit "Bereich erstellen". Anschließend können Sie noch die gewünschten Personen über den Button "Personen hinzufügen" in Ihren Bereich aufnehmen.

         


  10. Wenn Sie Webex als Internettelefon (für Telefonate mit anderen Webex-Nutzenden) oder für "Treffen" innerhalb eines Bereichs nutzen wollen, benötigt das Programm die Berechtigung zur Audio- und Videoübertragung und Durchführung von Anrufen. Sie können die Berechtigungen durch Klick auf "Zulassen" erteilen. 

       

     


  • No labels