Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Mit dieser Anleitung können Sie prüfen, ob Sie Webex als Gastgeber*in nutzen können, und Ihre primäre E-Mail-Adresse einsehen, die zur Anmeldung bei Webex verwendet wird.  

  1.  Loggen Sie sich mit Ihrem FU-Benutzernamen und Passwort unter https://portal.zedat.fu-berlin.de/ im ZEDAT-Portal ein.




  2. Klicken Sie auf den Menüpunkt "ACCOUNT".

    In der Übersicht wird unter dem "Account" Ihre primäre E-Mail-Adresse (für die Anmeldung bei Webex) aufgeführt, unter "Webex-Nutzung" Ihre spezifische Berechtigung für Webex.

    1. Alle Lehrenden, Studierenden und Mitarbeitenden der Freien Universität Berlin mit regulärem Account und primärer E-Mail-Adresse erhalten automatisch Gastgeber*innen-Rechte.




Verfügen Sie über einen Projekt- oder Gastaccount, erhalten Sie standardmäßig nur Teilnehmer*innen-Rechte




Sie können sich bei Webex mit Ihrer primären E-Mailadresse anmelden und an Webex-Sitzungen teilnehmen, diese jedoch nicht als Gastgeber*in einrichten und leiten. Eine Anleitung zum Beitreten zu Webex Meetings finden Sie hier.

Gastgeber-Rechte

Eine Freischaltung als Gastgeber*in ist für Personen mit Projekt- oder Gastaccount in Ausnahmefällen möglich. Zur Beantragung sollte sich Ihr Projektgeber mit Angabe Ihres Zedat-Benutzeraccounts und der Angabe, in welchem Zusammenhang Sie Webex als Gastgeber*in nutzen wollen, an benutzerservice@zedat.fu-berlin.de wenden.

Änderung der primären E-Mail-Adresse


Im ZEDAT-Portal können Sie unter dem Menüpunkt E-Mail-Einstellungen Ihre primäre E-Mail-Adresse anpassen, falls diese noch FU-Benutzername@zedat.fu-berlin sein sollte. Fügen Sie dafür einfach einen neuen Alias unter E-Mail-Adresse (Alias) hinzu.

ACHTUNG

Bei Änderung der primären E-Mail-Adresse dauert es bis zu 24 Stunden, bis Sie Webex mit der neuen primären E-Mail-Adresse benutzen können. Während dieser Umstellungsphase ist aus technischen Gründen auch Ihre bisherige primäre E-Mail-Adresse nicht mehr für Webex nutzbar.

Änderung des Anzeigenamens in Webex

In einer Webex Session wird unter Ihrem Video-Bild oder in der TN-Liste Ihr Vor- und Nachname angezeigt. Diese Angaben stammen aus den personenbezogenen Daten, die bei der Erstellung Ihres FU-Accounts gespeichert wurde, also z.B. bei der Immatrikulation oder der Beschäftigung. Diese Angaben sind manuell in Webex NICHT editierbar!

Eine Änderung Ihres Anzeigenamens in Webex ist wie folgt möglich, siehe: Information der Studienorganisation:
Ebenda: "Ein Hinweis für Nutzer*innen eines dgti-Ergänzungsausweises: Wenn Sie Ihren Anzeigenamens bei Webex oder Blackboard ändern möchten, dann senden Sie bitte eine formlose E-Mail mit Kopie des Ausweises an die Studierendenverwaltung (info-service@fu-berlin.de)."


  • No labels