Seitenhierarchie
Zum Ende der Metadaten springen
Zum Anfang der Metadaten

Das Korpus bietet vor allem die Möglichkeit, die Formation italienischen Wörtern aus einer diachronischen Perspektive zu untersuchen

Sprache

Italienisch

Sprachstufe

Standard

Sprachliche Realisierung

schriftlich

Umfang

ca. 800 Texte, 7.5 Mio Tokens

Medium

Der Zeitraum des Korpus ist vom 13. Jahrhundert bis zu dem Jahr 1947, und die Texte stammen aus unterschiedlichen Kontexten (Testi espositivi, Testi giuridico-amministrativi, Testi personali, Poesia, Prosa letteraria, Testi scientifici, Teatro)

Geographischer Ursprung

Italien

Zeitliche Einordnung

ab dem 13. Jahrhundert

Form der Daten

digitalisierte, online durchsuchbare Texte

Format

Online, Ergebnisse können als Text-Dateien heruntergeladen werden

Annotation

lemmatisiert, POS-Tags, Metadaten (Zeitraum, Genre usw.)

Mögliche Suchabfragen

Suche nach Lemmata und POS-Tag (grammatischer Kategorie) möglich, die Suche kann durch Metadaten eingeschränkt werden

Quelle/Herausgeber

Paolo D'Achille, Riccardo Cimaglia, ein Projekt von Prin

Nutzungsvoraussetzungen

Zugang frei

Link

http://www.corpusmidia.unito.it/

Zum Zitieren:

D'Achille, Paolo & Riccardo Cimaglia. 2009. Morfologia dell'Italiano in Diacronia. MIDIA. www.corpusmidia.unito.it.: Unversità degli Studi di Torino.