Skip to end of metadata
Go to start of metadata

You are viewing an old version of this page. View the current version.

Compare with Current View Page History

« Previous Version 30 Next »

Nachdem man sich mit Hilfe von deskriptiven Statistiken einen ersten Überlick über die Daten verschafft hat, können die Daten zielgerichtet ausgewertet werden. Es gibt eine Reihe von Auswertungen, die sehr häufig vorkommen und hier im Detail erläutert werden sollen.

Das lineare Regressionsmodell

Varianzanalyse/Anova

Statistische Tests für Kontingenztabellen

Multiples Testen und Confirmation Bias

Analyse von Cluster- und Paneldaten

Logistische Regression


fu:stat bietet regelmäßig Schulungen für Hochschulangehörige sowie für Unternehmen und weitere Institutionen an. Die Inhalte reichen von Statistikgrundlagen (Deskriptive, Testen, Schätzen, lineare Regression) bis zu Methoden für Big Data. Es werden außerdem Kurse zu verschiedenen Software-Paketen gegeben. Auf Anfrage können wir auch gerne individuelle Inhouse-Schulungen bei Ihnen anbieten.

 

 

Übersichten

Die University of California bietet einen umfangreichen Überblick an Analysemethoden und Tests. Es werden außerdem Beispielcodes für mehrere Statistik-Pakete gegeben.

 

Einen teilweisen Überblick über welcher Test, wann zu benutzen ist, gibt folgende Grafik. Eine ähnliche Übersicht mit den entsprechenden Hilfen für die Software SPSS wird von der Methodenberatung der Universität Zürich angeboten.

Welchem Fachbereich gehören Sie an?

Choices Your Vote
Erziehungswissenschaften und Psychologie
Politik und Sozialwissenschaften
Veterinärmedizin
Wirtschaftswissenschaft
Sonstige

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  • No labels